Ein Wink mit dem Zaunpfahl - Gartenzaun mal anders

Vorteile die Überzeugen

  • unbehandelt sehr lange haltbar (Resistenzklasse 2, wie Eichenholz)
  • gespalten, sehr schön und witterungsbeständig, ohne Anstrich
  • frei von giftigen Schwermetallen, Steinkohlenteerölen und PVC-Beschichtungen 
  • ausgezeichnete Energie- und Öko-Bilanz

 

Weitere Zäune und Informationen aus unserem Programm:

Alles was Sie über Holzzäune wissen sollten:

Holz ist das klassische Material für den Garten- und Außenbereich.

Es ist seit Jahrhunderten das Material aus dem Zäune gemacht wurden. Zäune dienten früher hauptsächlich als Schutz gegen Eindringlinge und wildlebende Tiere, oder zur Viehhaltung. Die ältesten Zäune waren Flechtzäune oder Staketenzäune. Palisadenzäune kamen hauptsächlich beim Festungsbau zum Einsatz. 

Der Zaun aus Kastanienholz fügt sich harmonisch in die Landschaft ein, mit der Zeit nimmt das Holz eine silbrige Farbe an.

Kastanienholz wird seit Jahrzehnten in den Alpen im Lawinenschutzbau verwendet. In Frankreich und Holland wird der Staketenzaun aus Kastanienholz oft zur Befestigung der Dünen eingesetzt.

 

Der Gartenzaun als Hundezaun - Zaun mit Hund Staketenzaun.

Alle 10 - 20 Jahre werden die Kastanienkulturen abgeerntet, danach treibt der Wurzelstock neu aus. Die Stämme werden gespalten, die so entstandenen Staketen werden je nach Höhe in zwei, drei oder vier Reihen aus verzinktem Draht eingedreht. Dabei entsteht ein Zaun, der ein gutes Preis- Leistungsverhältnis aufweist, sich schnell montieren lässt, jede Richtungs- und Höhenänderung des Geländes mitmacht und natürlich und schön aussieht.

Holz ist oft für die Einfriedung von Grundstücken und anderen Abgrenzungen die erste Wahl. Es gibt kaum eine Anwendung oder Funktion die unser Zaun noch nicht erfüllt, hier einige Beispiele ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Kinderspielplätze, Schulen, Tierhaltung, Hundeplatz, Gartenzaun, Vorgarten, Sichtschutz, Sonnenschutz, Weiden, Koppeln, Felder, Wälder, Gartenteich, Weiher, Bauerngärten. Auch als  Rankhilfe, Staudenstütze,  Baumschutz oder temporäre Abgrenzung findet er Verwendung. Zäune aus Kastanienholz fügen sich harmonisch in die Landschaft ein, sie nehmen mit der Zeit eine silbrige Farbe an.

 

Unsere Pfähle und -Zäune werden aus der europäischen Edelkastanie, Eiche und Robinie hergestellt. Das Holz stammt aus einer ökologischen, nachhaltigen Forstwirtschaft.  

 

Zaun zur Teichsicherung, Staketenzaun aus Kastanienholz. Wird auch oft als Gartenzaun oder Vorgartenzaun eingesetzt.

 

 

Unser Zaun wird gerne und immer öfter zur Teichsicherung eingesetzt. 

Sie finden unseren Zaun unter Anderem auch bei einem Besuch im Phantasialand, Fort Fun, im Wildpark Lüneburger Heide, oder im Kölner Zoo. 

 

 

Hier kommen Sie direkt zum Graenshop.

 

Hier geht´s zur Bildergalerie.